Sacred Valley 🇵🇪

Über Viva Peru Tours habe ich in Deutschland bereits eine Zweitages-Tour ins Sacred Valley und zum Machu Picchu gebucht. Der erste Tag war dem Sacred Valley gewidmet. Sobald man Cusco verlässt, hat man bereits atemberaubende Aussichten auf die Landschaft rundherum. Mirador TarayUnser erster richtiger Halt war dann das Dorf von Pisac. Dort haben wir zuerst... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

Cusco 🇵🇪

Die Nacht war: Gefühlt länger als die Fahrt von Lima nach Arequipa, obwohl sie eigentlich 7 Stunden kürzer war. Eiskalt. Schlechte Straßen vom Anfang bis zum Ende. Unfreundliche Busbegleiterin. Und die letzten 3 Stunden heiß.Aber um 7 Uhr früh war auch diese Nacht überstanden 😂 Mit dem Taxi für 10 Sol (= ca. 2,50 €)... Weiterlesen →

Colca Canyon 🇵🇪

Um 07:30 Uhr wurden wir von unserem Touranbieter Colonials Tours am Hostel abgeholt. Insgesamt waren wir 11 Leute in einem Kleinbus, unser Guide Alonso und Fahrer Miguel. Zuallererst mussten wir raus aus der Stadt. Schon krass, sobald man die gepflegte Innenstadt verlässt, ist Arequipa eher hässlich. Aber gut, das ist ja in vielen Städten der... Weiterlesen →

Arequipa 🇵🇪

Anstatt 16 Stunden hat die Busfahrt auf Grund von Baustellen dann 18 Stunden gedauert. Aber das war ok, wir hatten vorab VIP Plätze im Cruz del Sur Bus (Typ "Evolution") gebucht. Die Sitze konnte man fast 180 Grad neigen und somit wirklich gut schlafen. Außerdem waren die Straßen super und der Fahrer wirklich vorsichtig! Es... Weiterlesen →

Lima 🇵🇪

Nachdem wir doch ein wenig schlafen konnten, sind wir losgelaufen - einfach die Straße nach vorne zum Strand 😊 Also das Ibis Larco Miraflores Hotel hat echt die perfekte Lage, kann ich nur empfehlen, würde ich immer wieder buchen. Leider kam man von dort aber nicht zum Strand 😂 Unten ist zwar der Strand, dann... Weiterlesen →

Anreise nach Lima – Peru 🇵🇪

Nach einer langen, erschwerlichen und turbulenzreichen Anreise von München nach Lima über Toronto sind wir angekommen - in Lima ❤️ ich kann es noch gar nicht richtig fassen... Vor 10 Monaten haben wir uns entschieden unseren Sabbatical-Monat in Südamerika zu verbringen. Vor 6 Monaten haben wir dann den Flug über Air Canada gebucht und bis... Weiterlesen →

Ein Tag in Brighton

Nach einem leckeren Frühstück im Ibis Hotel sind wir gestern mit der U-Bahn zur St. Pancras Station gefahren. Von dort aus sollte es mit dem Zug (Thameslink 12,50 £ pro Person für Hin- und Rückfahrt) auf direktem Weg nach Brighton gehen. Leider, und warum auch immer, ist der Zug aber nicht von dort gefahren. Deshalb... Weiterlesen →

Immer wieder London ❤️

Irgendwie hab ich es nicht geschafft über all meine Reisen letztes Jahr zu schreiben... 😔 aber ich versuche es nachzuholen! Abschließend kann ich sagen, dass ich die 12 Reisen nicht geschafft habe. Es waren 11 geplant, eine musste ich krankheitsbedingt leider absagen, weshalb ich auf insgesamt 10 wundervolle Reisen zurückblicken kann! Jede Reise wird für... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑