Yosemite National Park

Und heute ist der erste Tag in diesem Urlaub an dem ich wirklich enttäuscht bin. Und das nach einem Tag, an dem die Golden Gate Bridge fast nicht zu sehen war 😉
Also… Die Fahrt von San Francisco zum Eingang des Yosemite National Parks dauert 4 Stunden, egal was das Navi sagt 😉 der Eintritt kostet 30 $ für ein Fahrzeug mit max. 5 Personen (außer man besitzt den National Park Pass). Die beste Reisezeit ist offiziell von Mai bis September. Das Wochenende (und vor allem Samstag) sollte man meiden. Erster Fehler, den wir begangen haben. Zweiter Fehler: Im September sind die Wasserfälle ausgetrocknet. Da war ich schon echt enttäuscht… Und dann wird überall gebaut, viele Straßen waren gesperrt.

Aber die Landschaft ist überragend! Einfach fantastisch! ☀️❤️ Sind also so weit es ging herum gefahren und gelaufen und haben die Aussicht genossen…

Sierra Nevada
El Capitan


Zum Schluss sind wir noch den Toulumne Grove Trail gelaufen, um die Sequoia Bäume zu sehen. Genial!

Panorama Bild eines Sequoia Baums

Fazit: Zu viele Besucher, zu viele gesperrte Orte. Wunderschöne Landschaft, auch, wenn kein Wasser vorhanden war 😉

Ich empfehle daher einen 3-tägigen Trip von Montag – Mittwoch Anfang Juni mit 2 Übernachtungen im Park! Und etwas Glück, dass gerade keine Baustellen vorhanden sind! Dann sollte der Trip unvergesslich schön werden…

Anschließend ging es zurück an die Küste, nach Santa Cruz! Morgen wartet der Highway Nr. 1 auf uns 😍 Ich hoffe auf weiterhin 38 Grad, das ist mein Wetter! 😀

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: