Lake Havasu – Del Mar

Es ist heiß… 38 Grad am Morgen und tagsüber durchgehend 40 Grad in Lake Havasu.

Sogar eine typisch englische Telefonzelle gibts dort 😀

Haben die London Bridge angeschaut. Ja, das ist genau die gleiche wie in London… Es wurden sogar die Pflastersteine aus England importiert. Verrückt! Sah surreal aus. In der Wüste Arizonas kommt dann urplötzlich eine old-fashioned London Bridge. 😊

London Bridge

Und dann ging es 6 Stunden lang durch die Hitze der Wüste nach Del Mar (in der Nähe von San Diego). Zu fahren ist sehr, sehr anstrengend, auch wenn die Klimaanlage läuft.

Chris ist leider krank geworden und war ganz schön ausgeknockt. Wir hoffen auf schnelle Besserung… Dadurch, dass ich den ganzen Tag gefahren bin, konnte ich keine Fotos auf der Fahrt machen. Sorry!

Zur Feier des Tages (wir sind endlich in Del Mar angekommen) sind wir in Solana Beach zum Pizza Port. Eine mittlere Käse Pizza haben wir uns geteilt und es war wie immer mega lecker ❤️ zum reinlegen. Mein/e Lieblings-Restaurant/Pizzeria in den USA ☀️😍

Erschöpft (und Chris leider krank und sprachlos), aber glücklich, sind wir ins Bett gefallen. Ab heute beginnt die Entspannungsphase unseres Urlaubs… Strand, Essen, Shoppen, Essen, Strand ☀️❤️☀️❤️

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: