24 Stunden in Prag

Gestern früh sind wir um 06:15 Uhr mit dem Bus von Frankenland Reisen losgefahren. Auf gehts nach Praha 😀 Nach zwei „Leute-einsammel-Stops“ sind wir erstmal ein bisschen gefahren. Nach einer Kaffee-und-Kuchen-Pause und einem Maut-Stop kamen wir um 13:20 Uhr im Zentrum an.

Da wir beide schon zweimal in Prag waren, haben wir nicht am Stadtrundgang teilgenommen, sondern sind auf eigene Faust los 😀

Auf zur Karlsbrücke… Hilfe! Also Samstagmittag sollte man da nicht hin, gefühlte 1 Mio. Menschen!

Ein Starbucks Besuch gehört zu jeder Reise dazu. Deshalb auch hier ☕️ im Gegensatz zu Deutschland oder den USA (!) kann man hier wenigstens meinen Namen schreiben 😂

Karlsbrücke im Hintergrund

Weiter durch die Altstadt geschlendert zum Palladium Einkaufszentrum… auch hier viel zu viel los. Aber ich habe einen genialen neuen Shop entdeckt…Dermacol! Ähnlich wie Douglas, aber kleiner… hat verschiedene Make-up-Utensilien, aber auch lecker duftende Bodylotions und Duschgels, Körperöle und Body Scrubs… genial! Nicht mit Bath & Body Works zu vergleichen, aber trotzdem genial!

Sonnenuntergang in der City

Anschließend sind wir erneut durch die Altstadt gelaufen und dann erstmal ab ins Hotel. Hotel Duo. (Meine Rezessionen können auf TripAdvisor nachgelesen werden.)

Und zum Abend nochmal los zu einer Moldauschifffahrt… Es gab ein Buffet und einen Alleinunterhalter… das Buffet war ok, aber die Fahrt war sehr schön! Die Stadt bei Nacht vom Fluss aus… 😍! Entgegen unserer Erwartung war ein gemischtes Publikum zugegen, von jung bis alt. Insgesamt fand ich das Boot ein bisschen zu vollgestopft und von drinnen hat man auf Grund der Lichter im Boot nicht wirklich was gesehen. Doch nach dem Essen konnte man sich draußen hinstellen oder setzen. Und dann so das vorbeigleitende Prag sehen zu können, hat mich mit allem versöhnen lassen 😀 Als hätte Prag gewusst, dass wir da sind, wurden wir noch mit einem Feuerwerk über der Karlsbrücke überrascht…

Feuerwerk über der Karlsbrücke

Anschließend zurück im Hotel sind wir ins Bett gefallen 💤

Nach einem ausgiebigen Frühstück gings zurück in die Stadt… sind im Altstadtbereich hin- und hergeschlendert, noch ein bisschen Pickwick Tee shoppen im Billa Supermarkt und einmal quer über den Weihnachtsmarkt 🎄

Weihnachtsmarkt 🎄

Und jetzt sind wir wieder auf dem Heimweg… Bis bald Lieblings Prag ❤️

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: