South Africa Day 17 – Johannesburg to Dubai to Frankfurt

Wir sitzen gerade im Emirates Flugzeug von Johannesburg nach Dubai. Angesagt hat der Pilot einen "smooth flight". Ich hoffe das stimmt. Bin ein bisschen nervös. Aber ich hab neben der Josi einen guten Sitznachbarn. Einen etwas älteren Iren, der mich schon vorm Abflug gut abgelenkt hat. Er arbeitet bei Daimler in Südafrika und Stuttgart. Schon... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

South Africa Day 16 – Hoedspruit bis Johannesburg

Gerade eben sitzen wir im "piece a pizza" am O. R. Tambo Flughafen in Johannesburg und warten darauf, dass wir die Koffer abgeben können. Natürlich habe ich wieder Angst vorm Flug, aber da muss ich durch... ich hoffe die Wettervorhersage wird besser und das Gewitter bleibt heute Abend beim Abflug aus. 😨 Gestern früh sind... Weiterlesen →

South Africa Day 15 – Krüger Nationalpark 

Der Wecker hat heute um 04:15 Uhr geklingelt. Wie schrecklich, nachdem wir gestern noch ein bisschen gebraucht haben um zu schlafen, da zwei große Geckos in unserem Zimmer waren 😂 Sind dann direkt in den Krüger Nationalpark gefahren und wurden auf die Jeeps aufgeteilt! Und los ging die rasante Fahrt... auf der Suche nach den... Weiterlesen →

South Africa Day 13 – St. Lucia bis Hluhluwe

Der Tag startete heute (natürlich nach dem Frühstück) mit einer Bootstour im iSimangaliso Wetland Park. Wir waren gespannt, denn hier sollten wir weitere Nilpferde sehen und mit etwas Glück vielleicht auch ein paar Krokodile. Und siehe da, so war es dann auch. 2 Krokodile und eine Vielzahl an Nilpferden, auch ein kleines Baby. So süß!... Weiterlesen →

South Africa Day 12 – Drakensberge bis St. Lucia

Highlight des gestrigen Tages: Das Nilpferd im Garten unseres Hotels... 😀 Aber zurück zum Anfang... nach dem Frühstück in dem Hotel, das wir am wenigsten mochten, sind wir nach Durban gefahren. Dort haben wir eine kleine Orientierungsfahrt vorbei am Rathaus und der Kirche gemacht und dann hatten wir ausreichend Zeit am Strand und der Promenade... Weiterlesen →

South Africa Day 10 – Kentani bis Underberg (Drakensberge)

Von gestern kann ich gar nicht viel berichten... die meiste Zeit haben wir im Bus gesessen, wir mussten Strecke machen... Ziel waren die Drakensberge... ⛰ Das Frühstück in der Lodge war hervorragend! Pancakes, Spiegeleier und liebevoll angerichtetes Obst. 🍉🥝🍓🍇🍌🥑 Erster Halt war das Nelson Mandela Geburtshaus und die Grabstätte. Man kann beides nicht mehr besichtigen,... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑